Tipico – 100€ Bonus für 2017 jetzt holen

Tipico ist ein in Malta lizenzierter Anbieter von Sportwetten. Zusätzlich zum Wettprogramm ist ein Online-Kasino in die Tipico-Webseite integriert. Außer im Internet lassen sich Sportwetten in Deutschland bei derzeit 750 stationären Annahmestellen platzieren.

 

Wettquoten bei Tipico

Tipico gehört zu den Wettanbietern, die ihre Quoten auf faire Art angeben. Der Mitspieler muss weder die Wettsteuer zusätzlich zum Einsatz zahlen noch einen Teilbetrag eines Gewinns abgeben. Stattdessen rechnet Tipico die Steuerkosten in die Quoten ein, sodass diese mitunter scheinbar niedriger als bei Mitbewerbern ausfallen. Tatsächlich erhält der Kunde im Gewinnfall bei einer Quote von 2,0 und einem Einsatz von 1,00 Euro den Betrag von 2,00 Euro. Bei anderen Online-Buchmachern zahlt er hingegen zusätzlich zum Wetteinsatz 0,05 Euro für die Steuer oder bekommt unter Abzug der die Steuerkosten teilweise deckenden Gewinngebühr lediglich 1,90 Euro ausbezahlt. Der Mindestspieleinsatz je Wettschein beläuft sich auf 1,00 Euro. Es ist möglich, auf einem Schein vier Wetten zu jeweils 0,25 Euro zu platzieren. Dieser Betrag ist zugleich der Mindesteinsatz je Wette. Bei Livewetten verändern sich die Tipico-Quoten innerhalb kurzer Zeit, wobei die Neufestsetzung sowohl anhand des neuen Spieltages als auch aufgrund der Verteilung der Wetteinsätze erfolgt.

 

Wettangebote von Tipico

Tipico bietet ein vollständiges Wettprogramm für die ersten drei Fußballligen an, während sich die Spiele der Frauen-Bundesliga und der Regionalligen nur teilweise wetten lassen. Das Wettangebot für noch niedrigere Klassen wurde vor wenigen Jahren eingestellt. Das trifft auch auf besondere Ereignisse wie die Frage nach einem Elfmeter oder nach roten und gelben Karten zu. Neben Ergebniswetten auf die Tendenz und auf das exakte Ergebnis sind Vorhersagen über die Gesamtanzahl der Tore und deren Verteilung auf die beiden Halbzeiten beliebt. Die meisten Spiele können klassisch vor Anpfiff ebenso wie als Livewette gespielt werden. Neben deutschen und ausländischen Fußballligen umfasst das Tipico-Wettangebot eine Auswahl an Ereignissen aus nahezu allen Sportarten wie Tennis, Darts, Handball, Eishockey und Volleyball.

 

Bonusangebote für Neukunden und Bestandskunden

Der Neukundenbonus beläuft sich bei Tipico auf einhundert Prozent für eine Ersteinzahlung bis 100,00 Euro. Er wird nach dreimaliger Umwälzung mit einer Quote von mindestens 2,00 zur Auszahlung freigeschaltet. Eine zeitliche Befristung für die Verwendung des Bonus zu Wetteinsätzen existiert bei Tipico nicht. Bis zum Verbrauch des Neukundenbonus dürfen Tipico-Wettkunden keine Wetten von einer IP-Adresse aus platzieren, die auch von weiteren Mitgliedern genutzt wird. Damit will der Anbieter die Professionalisierung von Familien, in denen sich mehrere Personen mit einem jeweils eigenen Konto angemeldet haben, von der Bonusvergabe ausschließen. Neue Wettkunden achten darauf, dass sie während der Laufzeit ihres Neukundenbonus keine Wetten vom Stadion-WLAN aus platzieren. Nach dem Verbrauch des Tipico Bonus für Neukunden ist die gemeinsame Verwendung einer IP-Adresse durch mehrere Mitglieder unbedenklich. Einen Bonus für Bestandskunden bietet Tipico zu besonderen Anlässen wie einer Weltmeisterschaft oder oftmals auch dem Start der Saison in der Bundesliga oder Champions League an. In diesem Fall beläuft sich die Bonusleistung auf ein Viertel der Einzahlung. In der Regel reicht eine einmalige Umwälzung, wobei Tipico die Mindestquote unterschiedlich bei 1,5 bis 1,75:1 festlegt. Ein weiteres Bonusangebot stellt der Tipico Gutschein zum Geburtstag dar. Dieser beläuft sich auf 10,00 Euro oder auf die Rückerstattung eines entsprechenden Betrages bei einer vom Kunden ausgewählten Wette im Verlustfall.

 

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei Tipico

Von Tipico empfohlene Einzahlungsmöglichkeiten sind die Sofortüberweisung, die Paysafecard, Skrill, Neteller, Giropay und Paypal. Die klassische Banküberweisung ist ebenfalls möglich, aber bei einem Betrag unter 25,00 Euro mit einem Extraentgelt verbunden. Aus rechtlichen Gründen kann die Auszahlung nur auf eine Weise erfolgen, in welcher der Mitspieler während der vergangenen zwölf Monate eine Einzahlung vorgenommen hat. Diese Vorschrift entfällt naturgemäß, wenn innerhalb eines Jahres aufgrund hoher Gewinne keine Geldeinzahlung erforderlich war. Hinsichtlich der Übereinstimmung der Methode bei einer Einzahlung und einer Auszahlung sind Giropay und die Sofortüberweisung der klassischen Banküberweisung gleichgestellt. Das gilt auch für die Smartphone-App Tipico Pay. Kreditkartenzahlungen waren früher möglich, sind aber derzeit deaktiviert.

 

Qualität des Kundenservices

Der Tipico-Kundenservice steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Die Antwort erfolgt in derselben Sprache, in welcher der Kunde seine Frage oder Reklamation eingereicht hat. Als zusätzlichen Service können die Mitglieder eine umgehende Benachrichtigung über Einsätze und Gewinne aktivieren. Einen wesentlichen Bestandteil des Kundenservices eines Wettanbieters bilden schnelle Gutschriften erfolgreicher Wettscheine. Diese erfolgen bei Tipico umgehend. Bei Wetten darauf, ob eine Mannschaft ein Tor erzielt, schreibt der Anbieter den Gewinn gewöhnlich unmittelbar nach dem Treffer und nicht erst nach dem Ende der jeweiligen Partie gut.

 

Seriosität von Tipico

Tipico arbeitet ohne Zweifel seriös. Das gilt für die Einhaltung rechtlicher Regeln ebenso wie für die faire Angabe der Quoten. Der Anbieter akzeptiert ausschließlich volljährige Mitspieler. Er schließt am jeweiligen Ereignis Mitwirkende ausdrücklich von der Platzierung von Wetten aus und geht dabei über die rechtlichen Mindestanforderungen hinaus. So dürfen Fußballspieler gemäß der Tipico-Regeln und der Bestimmungen von DFB und DFL auf keine Spiele ihrer Liga setzen, während der Gesetzgeber Wetten auf einen eigenen Sieg oder auf Spiele anderer Mannschaften durchaus erlaubt. Des Weiteren trägt die sorgfältige Beachtung der Signale, die auf eine mögliche Wettbeeinflussung hinweisen, zur Seriosität des Wettanbieters Tipico bei.

Erfahrungsberichte